© Dmitri Metelski, Sankt Petersburg

Der Erfolg ihres deutsch-russischen Unternehmens hängt von der Kommunikation ab, und das ist nicht immer einfach. Sprache, Geschäftskultur, Mentalität, Tradition, Regionen spielen eine große Rolle dabei, deswegen gibt es so oft Missverständnisse, Unsicherheiten oder verfahrene Situationen. Sollte das der Fall sein, rate ich Ihnen sich zusammen mit ihrem Geschäftspartner an einen Tisch zu setzen und das zu besprechen.

Sollten Sie und Ihre Mitarbeiter bei diesem Gespräch an ihre Grenzen kommen, keine wirklichen Erfolge erzielt haben, unterstütze ich Sie sehr gerne bei ihren deutsch-russischen Verhandlungen als Verhandlungsführerin oder Beraterin.

Aus meiner Erfahrung arbeiten gerade deutsche und russische Unternehmer sehr gerne zusammen. Die russischen Unternehmer schätzen die  deutsche Direktheit und Klarheit, die deutschen Unternehmer schätzen russische Loyalität und Zielstrebigkeit.

Durch meine Erfahrung als Juristin und Dolmetscherin habe ich es sehr oft erlebt, wie schnell Missverständnisse entstehen können, und wie diese zu vermeiden, oder zu deuten sind. Klarheit schaffen, Verhandlungsziele formulieren und sie mit einer Strategie zu verfolgen, das ist meine Arbeitsweise mit meinen Kunden.

Das erste Orientierungsgespräch biete ich Ihnen kostenfrei an. Sie können mich unter der Nummer + 49 (0) 176 3158 7168 erreichen, oder eine E-Mail an ksenia.metelskaya@iverhandlungen.de schreiben. Selbstverständlich können wir uns sehr gerne in Frankfurt am Main persönlich treffen. Ich freue mich, Sie bald kennenzulernen.

© Dmitri Metelski, Sankt Petersburg
Menü schließen